Wartungsmanagement

Details

Wir betreiben für Sie ein Wiedervorlagemanagement für anstehende Wartungstermine und vereinbaren diese mit Ihren Kunden. Sämtliche Kunden, bei denen Wartungstermine anstehen werden telefonisch kontaktiert. Im Rahmen des Telefonats vereinbaren wir für Sie direkt Wartungstermine mit dem Kunden. Sie zahlen neben der Grundgebühr lediglich die tatsächlich geführten Telefonate. Sollte der Kunde nach fünf Anwahlversuchen an unterschiedlichen Tagen zu unterschiedlichen Uhrzeiten nicht erreichbar sein, gilt dies ebenfalls als tatsächlich geführtes Telefonat. Vorteilhaft wäre der Zugriff auf einen Kalender Ihres Unternehmens. Zur Durchführung der Aktion ist das Einverständnis des Kunden zur telefonischen Kontaktaufnahme (sog. Opt-In) erforderlich. Falls diese nicht vorliegt, können wir Ihnen diese mit unserer Marketing-Dienstleistung „Opt-In-Generierung“ (siehe Marketingservices auf dieser website) beschaffen.

Ihr Nutzen:
Sie bekommen automatisch und kontinuierlich profitables Wartungsgeschäft zugeführt. Erfahrungsgemäß kann der Umsatz aus dem Wartungsgeschäft mit einem professionellen Wiedervorlage- und Terminvereinbarungsmanagement um mindestens 30% gesteigert werden.

Preisinformationen

Normalpreis:

  • Basisfee/Monat: 24,00€
  • Call-Preis: 8,50€
  • alle Preise zzgl. 19% MwSt.

Mitgliederpreis:

  • Basisfee/Monat: 19,20€
  • Call-Preis: 8,50€
  • alle Preise zzgl. 19% MwSt.

Weitere Konditionen:

  • Mindestvertragslaufzeit: 6 Monate
  • Kündigung 2 Wochen zum Monatsende möglich
  • 5 Anwahlversuche an unterschiedlichen Tagen zu unterschiedlichen Uhrzeiten
  • es werden nur tatsächlich geführte Telefonate berechnet
  • 5 erfolglose Anwahlversuche an unterschiedlichen Tagen zu unterschiedlichen Uhrzeiten werden als ein tatsächlich geführtes Telefonat gerechnet

Anbieter

Q-SALES-SERVICES GmbH

Bestellformular

Wartungsmanagement Handwerker Bestellung

Persönliche Daten

Ich habe einen Gutschein erhalten:

Im „Wartungsmanagement-Formular“, das wir Ihnen nach Bestellung zusenden, werden sämtliche Parameter im Detail hinterlegt. Kundendaten werden in elektronischer Form zur Verfügung gestellt; das entsprechende Formblatt erhalten Sie nach Bestellung. Opt-In des Kunden muss vorliegen
Bestellen